Glen Elgin 1998 2014 GM

GLEN ELGIN 1998

69,90 

2 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

GLEN ELGIN

1998-2014

Fassart : Sherry Casks

Speyside Single Malt Scotch Whisky

Abfüller : Gordon & MacPhail

Alkoholgehalt : 46 %

Die Speyside ist eine eigenständige Whiskyregion in den nordöstlichen Highlands. Die Region die nach dem Fluß Spey benannt ist, der diese Gegend prägt, ist Heimat von etwa der Hälfte aller schottischen Whiskybrennereien. Innerhalb dieser geografisch nicht allzu großen Gegend, gibt es dann noch gewisse Ballungszentren wie etwa Rothes (z.B. Glen Grant), Dufftown (z.B. Glenfiddich) und… Elgin… so heißt auch die Hauptstadt der Region Moray.
Elgin ist mit etwa 23.000 Einwohnern neben Aberdeen und Inverness schon eine größere Nummer in Punkto Einwohnerzahl von Nordschottland. 11 Brennereien liegen in der Gegend von Elgin, nur Glen Moray direkt in der Stadt. Glen Elgin liegt einige Kilometer südlich von Elgin, wurde 1898 gegründet, hat oft den Besitzer gewechselt und gehört heute zum Getränkeriesen Diageo. Single Malt wird von Glen Elgin eher weniger vermarktet, der Großteil der Produktion fließt in die Blends von Johnnie Walker und White Horse.
In Elgin steht die Ruine einer großen Kathedrale, sie war eine der größten Sakralbauten Schottlands und wurde nach der Reformation zerstört.
In Elgin ist auch der Sitz des größten unabhängigen Abfüllers Schottlands… Gordon & MacPhail… gegründet 1895 und auch Abfüller unseres Whiskys des Monats.
Es handelt sich um einen typischen Speyside Single Malt, destilliert 1998, abgefüllt 2014.

Nase : Schöne Sherry Aromen, Zimt und Trockenfrüchte
Geschmack : Süß und würzig zugleich, mit reichlich Orangennoten und etwas Banane.
Abgang : Sanft und lang… mit einer schönen Note von Milchkaffee.

0,7 l Flasche : 69,90 € (99,86 € / Liter)

Verkauf nur an Personen über 18 Jahre

 

Verkauf nur an Personen über 18 Jahre

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg